April 2018

Wiesbaden: Gleich 9 HTG- Veteranen starteten am Samstag bei der deutschen Meisterschaft der Ü30. Unsere Judoka konnten dabei folgende Platzierungen erkämpfen:

 

Lindenfels, 21./22.04.2018: Wie bereits in den letzten Jahren trat die HTG mit motivierenten Nachwuchs-Judoka beim Nibelungenturnier an und ergatterte sich dieses Mal den 2. Platz der Mannschaftswertung.

Bad Homburg / Bad Ems: Mit einem Doppelkampftag konnten sich unsere Bundesliagteams am Wochenende im Mannschaftswettbewerb siegreich zurückmelden.

Auch dieses Jahr waren wieder 600 Teilnehmer aus 6 Nationen am Start. Drei Judoka der HTG besuchten das sehr gut organisierte Turnier in Belgien. Am Schluss konnte sich Nele Scholl (-52 kg) über einen 3. Platz freuen.

Drei KämpferInnen der HTG machten sich zu Ostern auf den Weg ins schöne Kufstein, um dort am traditionellen Judo-Osterpokalturnier teilzunehmen.