Juni 2016

Bad Homburg. Seit Montagabend dürfen wir in unserer Judogemeinschaft weitere neue Gürtelträger begrüßen. Den Anfang machten die U8-Minis aus Markus´ 16-Uhr-Trainigsgruppe. Für einige dieser Nachwuchsjudoka war es eine Premiere: ihre erste Gürtelprüfung überhaupt, die sie mit Bravour meisterten.

Karlsruhe. Mit einem 2:5 (20:47) gegen das Judoteam Rheinland und einem 3:4 (16:40) gegen den Ausrichter BC Karlsruhe konnte unser Bundesligateam leider keinen Punkt mit nach Hause nehmen.

Bad Homburg. Unsere Judogemeinschaft gratuliert gut 80 stolzen Kindern und Jugendlichen zu ihren hervorragend bestandenen Kyu-Prüfungen.

Erstmalig wurden die Prüfungen nicht in den einzelnen Nachwuchstrainingseinheiten durchgeführt, sondern zentral am Samstag, dem 18.06. in unserem Dojo. In drei Prüfungsblöcken demonstrierten unsere Judoka die in den letzten Monaten erworbenen Judotechniken und taktischen Verhaltensweisen.

Heusweiler. Mit einem 5:2 (50:20) gegen den JC Saar und einem 4:3 (40:30) gegen Tamanegi Griesheim konnten unsere Männer zwei weitere Siege einfahren!

Berlin. Mit einer Bronzemedaille konnte unsere Bundesligakämpferin in der Gewichtsklasse bis -70 Kg von der deutschen Pokalmeisterschaft am 09.06.2016 zurückkehren! Herzlichen Glückwunsch!

Karlsruhe. Parallel zum Heiner-Cup fand in Karlsruhe die "Deutsche Städteolympiade" statt, bei der auch drei unserer U15-Mädchen (Mariya Ginder, Noémi Tortell und Nele Scholl) als Teammitglieder für die Stadt Frankfurt kämpften. Unsere Nachwuchskämpferin Noémi Tortell schildert uns ihre Eindrücke von der Veranstaltung in Karlsruhe.