September 2019

Luxemburg: Mit einer starken Wettkampfleistung holt Julie auch beim European Open nach Gold vor drei Wochen in Bratislava nun die Silbermedaille bei den Frauen!

Bamberg, 28.09.2019: Am letzten Septemberwochenende fand das jährliche Bundessichtungsturnier der männlichen U17 in Bamberg (BY) statt. Marek (-60 kg) und Tim (-90 kg) erkämpften beide die Silbermedaille nach starken Kämpfen.

Bad Homburg, 28.09.2019: Mit einem 5:2 gegen den SC Gröbenzell und einem 4:3 gegen Kim-Chi Wiesbaden erkämpfen unsere Damen in heimischer Halle den 2. Platz in der 2. Bundesliga Süd.

Am Samstag, dem 22.09. fand in im nordhessischen Vellmar der Landesentscheid „Hessischer Jugendpokal“ der männlichen U14 statt. Mit einem 3. Platz qualifizierten sich unsere Jugendlichen für das Bundesfinale im November in Brandenburg.

Elz: Unser mit 11 Teilnehmern angereistes Team konnte mit 6 Medaillen für die HTG zurückkehren.

 

Karlsruhe: Mit einer 3:11 Niederlage gegen den BC Karlsruhe verabschiedet sich das Herrenteam in 2019 auf dem 4. Tabellenplatz.

Köppern, 21.+22.09.2019: Am Samstag richtete unserer befreundeter Verein TSG Köppern die BEM U11-15 aus, am Sonntag zum ersten Mal ein Randoriturnier für den Unterbezirk Taunus. Beide Turniere wurden von insgesamt fast 30 HTGlern besucht.

Sie kehren mit vielen Medaillen und insbesondere für unsere Jüngsten am Sonntag mit ihren ersten Eindrücken von einem Judoturnier nach Hause zurück.

Bad Homburg, 07.+08.09.2019: Anlässlich unseres 10 jährigen Jubiläums erfreute sich die HTG an einem Besucherrekord von fast 400 Startern in 3 Altersklassen am Samstag und 16 Mannschaften der U10 am Sonntag.

Wir konnten an beiden Tagen hochklassiges Judo sehen und unser Vorsitzender Andreas Frost ließ es sich nicht nehmen, in diesem Rahmen Ehrungen vorzunehmen.

Ein besonderer Dank geht an alle Helfer und Unterstützer an den drei Tagen, in der Vorbereitung sowie an und neben der Matte!