März 2019

Bad Homburg, 23.03.2019: Annähernd 50 junge, motivierte Judoka und ihre Trainer kamen an diesem Samstag aus dem Bezirk West sowie der näheren Umgebung nach Bad Homburg. In beiden Dojos wurden Techniken aus der Nage-no-Kata trainiert.

Oberursel, 17.03.2019: Fast 40 unserer Nachwuchsjudoka erkämpften sich Medaillen bei den Bezirksbestenkämpfe in unserem Nachbarort. Bei der Betreuung zeigte sich unser Jugendteam engagiert und motiviert. 

Bad Ems, Mit einem 8:6 konnte unser Herrenteam in der 2. Bundesliga Südwest zum Saisonstart den ersten Auswärtssieg einfahren.

Die Ergebnisse können hier, und die Tabelle hier eingesehen werden!

Herzlichen Glückwunsch!

MRo

Backnang, 16./17.03.2019: Antonia Fark (-63kg) erkämpft sich mit drei vorzeitigen Siegen den verdienten Pokal des bundesoffenen Sichtungsturniers.

Frankfurt (Oder): Lea Markloff erkämpft in der Gewichtsklasse - 63 KG den dritten Platz!

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

Pfungstadt, 02./03.03.2019: Auch dieses Jahr besuchten die Kurstädter mit über 20 Teilnehmern wieder das traditionelle Samurai- und Geisha-Turnier in Südhessen. Mit sieben Medaillen kehrten sie durchaus erfolgreich zurück.

Düsseldorf: Auch dieses Jahr reisten wieder einige Judobegeisterte zum Grand Slam um hochkarätiges Judo sehen zu können. Es war wie bereits in den letzten Jahren wieder ein Genuss. Das - bereits obligatorische - Sushi-Essen am Samstagabend zusammen mit unseren Freunden aus Fulda rundeten das Wochenendprogramm ab. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

Leipzig. Die HTG war bei den diesjährigen nationalen Meisterschaften mit vier Judoka vertreten. Marek Zimmermann sorgte mit dem Gewinn der Bronzemedaille für eine tolle Überraschung.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!