Oktober 2018

Bad Homburg, 26.10.2018: Am Freitag fand unsere Mitgliederversammlung Judo inkl. der turnusmäßigen Neuwahlen des Vorstands statt. Nach einem kurzen sportlichen Rück- und Ausblick durch Andreas Frost (1. Vorsitzender) wählten die anwesenden Mitgliederdie neuen Vorstandsämter. In diesem Rahmen wurde unser langjähriges Mitglied Peter Raab zum Ehrenvorstand ernannt.

Landau, 29./30.09.2018: Hochmotiviert nahmen unsere Nachwuchs-Judoka Julius und Christopher Dallosch, Linus Körber, Johannes Kuppler und Jordan Bär am Hopser-Turnier in Landau in der U12 und U14 teil.

 

Bad Homburg, 23.09.2018: Am Sonntag fand in unserem Dojo im Feri-Sportpark zum wiederholten Mal ein Dan-Lehrgang unter der Leitung von Michaelo Walter (Prüfungsreferent HJV) statt.

F´dorf / Köppern, 22.09.2018: Fast 30 Nachwuchsjudoka der HTG starteten bei den diesjährigen Bezirkseinzelmeisterschaften WEST der Jugend (Altersklassen U11 bis U15) in Köppern. Ihnen gelang eine stolze Medaillenausbeute. Besonders wertschätzen wir die Jüngsten der U11, die in diesem Jahr ihre ersten Schritte auf der Wettkampfmatte taten und durch ihr „Kämpferherz“ auffielen.

Bad Homburg, 22.09.2018: Als interessierter Judo-Beobachter besuchte Boris Rhein, Hessischer Minister für Wissenschaft und Kunst, den 2. Liga-Heimkampf unserer Judodamen am vergangenen Wochenende. Hierbei überreichte er unserem Abteilungsvorstand auch einen Förderbescheid über 500 Euro. Zudem erhielt unsere EM-Starterin Annabelle Winzig die Ehrennadel in Silber des HJV.

Bamberg/Halle, 29./30.09.2018: Am Wochenende konnten einige unserer HTG-Judoka beim ersten Aufeinandertreffen bei den nationalen Sichtungsturnieren der Altersklasse U17 mit guten Ergebnissen auf sich aufmerksam machen:

Noémi Tortell gewinnt Silbermedaille in Bamberg.
Marek Zimmermann und Tim Renner überzeugen mit 5.Plätzen in Halle.

Geisenheim: Sebastian Kalenberg wird Hessenmeister in der Gewichtsklasse -90 Kg. Jürgen Gesell erkämpft sich in der Gewichtsklasse bis 100 Kg den 3. Platz!

Herzlichen Glückwunsch!